Informationen

Suche


Module

Modulhandbuch zum Bachelor-Studiengang EEI finden Sie hier.

Modulhandbuch zum Master-Studiengang EEI finden Sie hier.

Hier finden Sie den Katalog für Diplom-Studierende EEI mit den Wahlpflichtfächern.

 

 

Informationen zu den EEI Studienrichtungen - die EEI Ringvorlesung

Im Rahmen der Ringvorlesung erhalten Sie ausführliche Informationen zu den angebotenen Studienrichtungen der Elektrotechnik- Elektronik-Informationstechnik. Hier finden Sie die Folien zu den vorgestellten Studienrichtungen aus dem SS 2016:

Informationen zum Übergang in das Masterstudium - Anja Damli

Infos zum Auslandsstudium (ERASMUS) - PD Dr.-Ing. habil. Engelbrecht

Infos zum Auslandsstudium (GE4) - PD Dr.-Ing. habil. Engelbrecht

Bewerbungsunterlagen (ERASMUS) - PD Dr.-Ing. habil. Engelbrecht

Allgemeine Elektrotechnik - Prof. Schmauß

Automatisierungstechnik - Prof. Roppenecker

Elektrische Energie- und Antriebstechnik - Prof. Piepenbreier

Informationstechnik - Prof. Kaup

Leistungselektronik - Prof. Albach

Mikroelektronik - Prof. Weigel


Nichttechnische Wahlfächer - Wahlmodule aus der FAU

Für das „Nichttechnische Wahlfach“ im Bachelor EEI und dem „Wahlmodulbereich aus der FAU“ im Master EEI können neben Modulen aus der FAU auch Module aus der Virtuellen Hochschule Bayern“ (VHB) eingebracht werden.

Im Bachelor EEI gilt laut § 39 FPO folgende Regelung für das „nichttechnische Wahlfach“:

Aus dem Angebot der gesamten Universität sind nichttechnische Wahlmodule im Umfang von 5 ECTS-Punkten zu erbringen, dabei sind nichttechnische Module der Technischen Fakultät und alle Module der virtuellen Hochschule Bayern mit dem Studienfachberater abzustimmen.“

Im Master EEI gilt nach Beschluss der Stuko EEI folgende Regelung für den „Wahlmodulbereich aus der FAU“:

Es können maximal 5 ECTS aus der VHB in den Master eingebracht werden. Weitere Module aus der VHB sind im Vorfeld mit dem Studienfachberater abzuklären.

Bitte achten Sie generell bei den Kursen der VHB darauf, dass am heimischen PC abgelegte Online-Testate, die nach dem 1.10.2016 absolviert werden, nicht mehr eingebracht werden können. Bitte wählen Sie bei diesen angebotenen Kursen immer die Option „Präsenzklausur“.


Sinnvolle Fächer im Bachelor EEI sind z.B.:

Sie benötigen einen benoteten Schein mit einem ECTS-Vermerk. Dieser Schein muss dann beim Prüfungsamt abgegeben werden.

Interessante Veranstaltungen finden Sie auch unter Schlüsselqualifikationen im UnivIS!

Wahlfächer

Im SS 2017 stehen zur Zeit folgende Wahlmodule der EEI zur Auswahl:

Wahlfächer Bachelor 5. Semester

Wahlfächer Bachelor 6. Semester

Wahlfächer Master 1. Semester

Wahlfächer Master 2. Semester

Wahlfächer Master 3. Semester

Wahlfächer Master 4. Semester

Viele weitere interessante Wahlfächer können Sie auch den Webseiten der jeweiligen Lehrstühle entnehmen.


Bachelor- und Masterarbeiten

Grundsätzlich sollen alle o.g. wissenschaftlichen Arbeiten an einem der Lehrstühle des Departments EEI erarbeitet werden. Mögliche Ausnahmen von dieser Regelung (beispielsweise Arbeiten im Ausland bzw. in der Industrie) müssen immer vorab mit dem jeweiligen Lehrtstuhlinhaber abgeklärt und genehmigt werden.

Prüfungen

Prüfungsamt Technische Fakultät

Prüfungstermine, Anmeldungsfristen, Formulare und Hinweise zu Prüfungen finden Sie unter den folgenden Links

Anerkennung von Studienleistungen/Studienzeiten/Prüfungsleistungen bei Hochschulwechsel/Fachwechsel

Bei einem Studiengangs- oder Hochschulwechsel können prinzipiell alle Leistungen anerkannt werden, die Sie im Rahmen eines vorhergehenden Hochschulstudiums erbracht haben, wenn sie in Bezug auf die Kompetenz, Inhalt und Niveau keine wesentlichen Unterschiede zu den Modulen im Elektrotechnikstudiengang an der FAU aufweisen. Für die Anerkennung im Masterstudiengang dürfen die Leistungen auf Grund der Forderung des Kompetenzgewinns nicht in den vorhergehenden Bachelorstudiengang eingeflossen sein.

Für eine erste Selbst-Einschätzung ist es empfehlenswert, die Mopdulbeschreibungen (absolviertes Modul und entsprechendes Modul aus dem Studiengang der EEI an der FAU) auf Inhalt und Kompetenzen miteinander zu vergleichen. Bitte denken Sie daran, dem Antrag auf Anerkennung die entsprechenden Modulbeschreibungen Ihrer Hochschule beizulegen. Ohne Modulbeschreibung kann leider keine Anerkennung erfolgen.

Für die Anrechnung von Studien- und Prüfungsleistungen füllen Sie bitte das nachstehende Formular möglichst vollständig aus:

Bachelor-Studiengang Elektrotechnik-Elektronik-Informationstechnik: Antrag auf Anrechnung einer Studien- und Prüfungsleistung

Master-Studiengang Elektrotechnik-Elektronik-Informationstechnik: Antrag auf Anrechnung einer Studien- und Prüfungsleistung

Anerkennungsbeauftragte: Dipl.-Ing. Almut Churavy und Dipl. Sozw. Anja Damli

Nachdem der/die Anerkunngsbeauftragten den Antrag unterschrieben haben, ist das Formular beim Prüfungsamt der Technischen Fakultät einzureichen:

Prüfungsamt Technische Fakultät
Halbmondstraße 6
91054 Erlangen
Tel. 09131/85-26707
geöffnet Mo-Fr 08:30-12:00 Uhr